Home TOUR DE FRANCE TEAM DÜSSELDORF 2017 IST AUSGERÜSTET
TEAM DÜSSELDORF 2017 IST AUSGERÜSTET PDF Print E-mail
Written by Frisch, Michael   
Thursday, 12 January 2017 20:29

24 lokale Unternehmen sind bereits Mitglied im Team Düsseldorf 2017/Oberbürgermeister Thomas Geisel übergibt Trikot mit Logos an die Unterstützer

Pressedienst der Landeshauptstadt Düsseldorf



TEAM DÜSSELDORF 2017 IST AUSGERÜSTET

24 lokale Unternehmen sind bereits Mitglied im Team Düsseldorf 2017/Oberbürgermeister Thomas Geisel übergibt Trikot mit Logos an die Unterstützer

Das Team Düsseldorf 2017 ist einzigartig! Es besteht bisher aus 24 Unternehmen, die den diesjährigen Start der Tour de France in Düsseldorf (29. Juni bis 2. Juli) als lokale Partner unterstützen. Durch ihre frühzeitige Zusage haben sich die Firmen eine ganz besondere Präsenz gesichert: Ihr Logo fährt seit dem 21. Dezember 2016 auf dem Team Düsseldorf 2017-Bus der Rheinbahn - auf allen Linien durch Düsseldorf. Im Rahmen einer Testfahrt mit dem "Mannschaftsbus" übergab Oberbürgermeister Thomas Geisel den Vertretern der Unternehmen am Donnerstag, 12. Januar, ihre gerahmten Teamtrikots. Mit dabei waren zudem Bürgermeister Günter Karen-Jungen, Vorsitzender der Kleinen Kommission für den Grand Départ 2017, Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, Rheinbahn-Vorstandssprecher Michael Clausecker und Theresa Winkels, Projektleiterin Grand Départ Düsseldorf 2017.

Oberbürgermeister Thomas Geisel: "Das Sportjahr 2017 hat begonnen, und Düsseldorf macht sich startklar für den Grand Départ der Tour de France, das Großereignis im Sommer. Das Team Düsseldorf 2017 wächst kontinuierlich. Ich freue mich daher auf die Aktionen, bei denen wir bis zur Tour noch gemeinsam an den Start gehen werden. Deshalb noch einmal herzlichen Dank an die Rheinbahn und alle Mitglieder des Teams Düsseldorf 2017 für ihre Unterstützung."

Rheinbahn-Vorstandssprecher Michael Clausecker: "Wir freuen uns schon sehr auf die Tour! Die Rheinbahn will diese einmalige Chance aktiv nutzen: Wir werben dafür, dass Fahrrad und Rheinbahn für viele Menschen die ideale Verbindung bieten. Der Tour-Start ist ein tolles Event für Düsseldorf, und wir sind stolz darauf, ein Teil davon zu sein. Der gebrandete Bus soll nicht lange alleine bleiben – eine Schwester auf der Schiene ist bereits in Arbeit." Wie genau die Bahn aussehen wird, verrät der Vorstandssprecher der Rheinbahn allerdings noch nicht.

Mitglied im Team Düsseldorf 2017 sind bisher:
200 Pro GmbH, Aengevelt, Breyer Kamak Klabe, Bundeswehr, Concert Team Düsseldorf, Courtyard Marriott, Dauerwerbung Franke, Derag Livinghotel De Medici, Hilton Düsseldorf, Holiday Inn Düsseldorf, Intercontinental Düsseldorf, Jones Lang LaSalle, Jugendherberge Düsseldorf, Kloepfel Consulting, Klüh Service Management GmbH, Melia Düsseldorf, Pressrelations GmbH, Radisson Blue Scandinavia Hotel Düsseldorf, Stage 47, Tulip Inn Düsseldorf, Uni Carriers Europe GmbH, Vallourec, Vangard, Walser Bank.

Text: Frisch, Michael
12.01.17

Zu Ihrer redaktionellen Verwendung stellen wir Ihnen folgendes Material zum Download zur Verfügung
Bild: https://www.duesseldorf.de/fileadmin/Amt13/pressebilder/170112rheinbahnbus.jpg
Oberbürgermeister Thomas Geisel überreichte Vertreterinnen und Vertretern der 24 Unternehmen des Team Düsseldorf 2017 je ein gerahmtes Trikot. Anschließend starteten die Team-Mitglieder mit dem Rheinbahnbus des Team Düsseldorf 2017 zu einer Rundfahrt,(c)Landeshaupt Düsseldorf/Ingo Lammert

Zur Online-Version: https://www.duesseldorf.de/index.php?id=700021325&tx_pld_frontpage%5Bnews%5D=11751
Normal 0 14 false false false IT X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Tabella normale"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:8.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:107%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; mso-bidi-font-size:11.0pt; font-family:"Verdana",sans-serif; mso-fareast-language:EN-US;}

 

 
 

Pubblicità